So verwalten Sie den Verlauf Ihrer Google Now-Karten mit Leichtigkeit

Wenn Ihre Google Now-Karten nicht ordnungsgemäß funktionieren oder Sie paranoid gegenüber der mobilen Sicherheit sind, zeigt Jack Wallen, wie einfach es ist, Ihren Google Now-Kartenverlauf zu löschen.

Google Now sammelt immer Daten und präsentiert sie Ihnen auf eine leicht zu konsumierende Weise. Die Datenmenge kann überraschend groß werden, und die Verwaltung der Historie ist nicht ganz so einfach, wie Sie es sich wünschen. Die google now verlauf löschen Datenmenge kann auch Probleme mit dem Präsentieren von Karten auf Ihrem Android-Gerät verursachen, und Sie sollten vielleicht einen Teil oder sogar den gesamten Verlauf löschen, um die Verwaltung auf Ihrem Smartphone weniger umständlich zu gestalten.

Löschen Sie einige Ihrer Google Now-Karten aus dem Verlauf.
Wenn Sie auf tippen, um Ihren Kartenverlauf anzuzeigen, indem Sie auf Jetzt | Einstellungen | Jetzt Karten gehen, werden Sie aufgefordert, die Seite in einem Webbrowser zu öffnen. Anstatt sich damit zu beschäftigen, richten Sie einfach Ihren Desktop-Browser (Laptop oder Handy) auf https://history.google.com/history/now. Auf dieser Seite können Sie den gesamten Verlauf Ihrer Google Now-Karten einsehen und löschen (Abbildung A).

Löschen eines Teils des Google Now-Kartenverlaufs aus Firefox heraus.
Du kannst entweder ganze Tage lang Karten löschen, oder du kannst Karten nach Zeitstempel löschen.

Auf der Hauptseite der History können Sie auch nach Datum suchen. Klicken Sie dazu auf das Symbol Kalender und wählen Sie dann das Datum aus dem Popup-Kalender aus. Sobald Sie auf das gewünschte Datum klicken, werden Sie zur Liste der zugestellten Karten weitergeleitet.

Es ist auch möglich, nach Karten zu suchen; die Historie zeigt jedoch nicht die Informationen von einzelnen Karten an (sie zeigt Ihnen nur an, ob eine Karte eine „Wegbeschreibung“-Karte, eine „Aktualisierungs“-Karte, eine „Nahereigniskarte“ usw. war), so dass die Suche nicht allzu hilfreich ist.

Löschen Sie Ihren gesamten Google Now-Kartenverlauf.
Es gibt zwei Hauptgründe, warum Sie Ihren gesamten Google Now-Kartenverlauf löschen sollten:

Sie sind besorgt über die Sicherheit; und/oder
Google Now-Karten funktionieren nicht richtig.
Führen Sie diese Schritte aus, um den gesamten Verlauf zu löschen.

Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto im verwendeten Browser an.
Gehen Sie zur Seite Verlauf.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Menü (drei vertikale Punkte).
Klicken Sie auf Optionen löschen.
Wählen Sie im Popup-Fenster Erweitert (Abbildung B).
Wählen Sie Alle Zeiten.
Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf DELETE.
Abbildung B

Abbildung B
Bild: Jack Wallen
Löschen des gesamten Google Now-Kartenverlaufs.
Teilen Sie Ihre Google Now-Erfahrungen mit anderen.
Nutzen Sie die Vorteile von Google Now-Karten? Wenn ja, wie lässt du sie für dich arbeiten? Erzählen Sie es uns in der Diskussion.

Siehe auch
Von den 70 neuen Google Now-Karten, hier sind die 10 besten für Profis.
Profi-Tipp: Holen Sie das Beste aus Google Now-Karten heraus.
Profi-Tipp: Die Suche nach Android-Apps wird jetzt noch einfacher.
Profi Tipp: Google My Maps ist jetzt noch einfacher.
So speichern und organisieren Sie Links auf Ihrem Android-Gerät
Schluss mit dem Zwischenhändler: Synchronisieren Sie von Ihrem Smartphone auf den Desktop mit dem neuen Tool.